SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Kirchenbüro - Christa Lüthje

Kirchenbüro: Christa Lüthje
Di. +  Fr. 08:00-12:00 Uhr
Tel.: 04505-328
Fax: 04505-236
Email: kg-curau@kk-oh.de
Christa Lüthje

Mein Name ist Christa Lüthje. Ich bin verheiratet und habe zwei erwachsene Kinder. Meine freie Zeit verbringe ich mit meiner Familie oder in der Natur mit unserer Labrador-Hündin und unseren Pferden. Außerdem radeln wir gerne quer durch Schleswig-Holstein und in den Urlauben auch durch ganz Deutschland.

Seit über 12 Jahren bin ich im Kirchenbüro Curau als IHRE Gemeindesekretärin tätig. An den Werktagen, an denen Sie mich nicht im Kirchenbüro Curau erreichen, treffen sie mich im Gnissauer Kirchenbüro an.

Ich schätze den Kontakt zur Gemeinde sehr und finde es klasse, wie sehr sich viele Gemeindeglieder engagieren.

Die Zusammenarbeit mit dem Ehrenamt und den Pastoren macht mir sehr viel Freude.

Kirchenbüro: Christa Lüthje; Di. +  Fr. 08:00-12:00 Uhr; Tel.: 04505-328; Fax: 04505-236; Email: kg-curau@kk-oh.de


Jugendarbeit - Gemeindepädagoge Nils Meyer

Ich bin Nils Meyer, 25 Jahre alt und bin seit dem 1. Dezember 2018 bei Ihnen als Gemeindepädagoge in der Jugendarbeit angestellt. Ursprünglich komme ich aus Lüneburg. Dort habe ich mit 15 Jahren begonnen in der Evangelischen Jugend mitzuarbeiten. Mein Studium habe ich in Berlin absolviert, wo ich 2018 meinen Master gemacht habe. In Berlin Kaulsdorf war ich in dieser Zeit schon in der Jugendarbeit tätig.

Nun gestalte ich die Jugendarbeit in der Auenregion (Gnissau, Curau, Ahrensbök) und habe meinen Dienstsitz in Curau.

Ich freue mich auf die gemeinsame Zeit mit Ihnen!

Kontakt: jugend-auenregion@gmx.de / Tel: 0179-1077600


Küsterin - Nicole Schmitz

Küsterin Nicole Schmitz
Nicole Schmitz

Mein Name ist Nicole Schmitz. Ich bin seit dem 01.10.16 in der Gemeinde Curau als Küsterin tätig. Ich mag die altehrwürdige Kirche und die schöne Außenanlage und freue mich auf die vielfältigen, spannenden und verantwortungsvollen Tätigkeiten, die der Dienst einer Küsterin mit sich bringt. Die Gemeindearbeit ist für mich ein positives Gegengewicht in einer Welt, die immer mehr aus den Fugen zu geraten scheint.

Als Küsterin bereite ich die Kirche für die Gottesdienste vor und sorge für deren reibungslosen Ablauf. Sollten Sie bezüglich unseres Gottesdienstraums ein Anliegen haben, bin ich gerne für Sie da.

Tel.: 0172 9031548


Friedhof und Hausmeister - Hauke Kahl

Hausmeister und Friedhof - Hauke Kahl

Mein Name ist Hauke Kahl. Ich bin 29 Jahre alt, wohne in Curau und bin verheiratet und habe einen Sohn. Seit Oktober 2016 arbeite ich hauptamtlich auf dem Friedhof und als Hausmeister auf dem Kirchengelände. Ich freue mich darauf, neben meiner selbständigen Arbeit als Lohnunternehmer, hier vor Ort mit den Menschen in Kontakt zu kommen.

Tel. 0174-7943907


Regionale Kirchenmusik - Hartmut Siebmanns

Seit dem 1. August 20018 bin ich Ihr Regionalkantor für die Auenregion (Gnissau, Curau, Ahrensbök). Geboren und aufgewachsen bin ich in Mönchengladbach, in Düsseldorf habe ich studiert, gefolgt von weiteren  Studien im Fach Orgel in Essen. Meisterkurse habe ich absolviert in den Fächern Orgel und Chorleitung und Kinderchorleitung. Bis 2018 war ich 11 Jahre lang als Regionalkantor an der Stadtkirche Pößneck in Thüringen tätig. 

In meiner jetzigen Stelle habe ich regionale Stunden für die Amtshandlungen in der Region, sowie für die Regionalgottesdienste. Außerdem leite ich die beiden Kinderchöre, die sich in Ahrensbök treffen. In Ahrensbök leite ich zusätzlich die Marienkantorei. Als Kirchenmusiker stehe ich für Vielfalt und Abwechslung, sowohl was das Repertoire der Chöre als auch das für die Orgel angeht, und hoffe durch meine Arbeit aber auch durch meine fröhliche und offene Art Sie zum Mitsingen in den Chören und für den Besuch der Gottesdienste und Konzerte zu begeistern.

Ich freue mich auf viele Begegnungen und Gespräche!

Tel. 0451/92 99 63 62  

 

 


Raumpflegerin - Heidi Feßel

Mein Name ist Heidi Feßel. Ich wohne in Curau und seit 2008 arbeite ich auch hier im Dorf in meiner Kirchengemeinde. Ich reinige die Kirche, das Gemeindehaus und das Büro und freue mich, wenn hinterher alles blitzt und blinkt.