SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Jugendförderkreis Auenregion

Der Jugendförderkreis Auenregion besteht aus  ehrenamtlichen Helfer(n)/innen und den wichtigen Partner(n)/innen, die finanzielle Unterstützung für die Jugendarbeit unserer Teenager leisten. Den steigenden Preisen und schrumpfenden Budgets treten die Jugendförderkreispartner entgegen und ermöglichen mit ihrem Engagement und ihren Spenden eine Zukunft für zahlreiche Jugend- projekte, wie z. B. Jugendtreffen, Freizeiten, Fort- und Weiterbildungen, Anschaffungen und Deckung laufender Kosten. 

Denn wir finden, dass alle Jugendlichen in unseren Kirchengemeinden Gnissau, Ahrensbök und Curau, die Möglichkeit bekommen, unbeschwerte und fröhliche, aber auch ernste und nachdenkliche Zeit miteinander zu erleben. 

„Gemeinsam sind wir stärker“ - Das ist unser Ansporn die Jugendarbeit der Auenregion zu fördern. Wir kümmern uns, um langfristige Partner/innen, suchen neue Spender/innen und treffen uns mehrmals im Jahr für die Planung unserer Aktivitäten.

Im letzten Jahr haben wir einen Flyer über unser Anliegen entworfen, der im Kirchenladen, sowie in den Kirchen und Gemeindehäusern von Gnissau, Ahrensbök und Curau ausliegt. Außerdem haben wir uns bei einigen kirchlichen Veranstaltungen, wie z. F B. dem Curauer Sommerfest  vorgestellt. Zukünftig wollen wir in der Auenregion noch präsenter sein.  Zurzeit entwickeln wir Ideen zur Betreuung, Erweiterung und wertschätzenden Wahrnehmung unserer Partner/innen. Wer diese wichtige Arbeit mit beleben möchte, ist uns als Spender/in und/oder Helfer/in herzlich willkommen!

Weitere Informationen bei:

Annette Czok-Willich über jugend-auenregion@gmx.de oder unter 04505-570988